geboren 1964 am schönen Mittelrhein, verheiratet

 

1987-1991 Studium Musikschullehrer an der Universität Koblenz-Landau, Abschluss: Staatlich geprüfter Musikschullehrer

 

seit 1990 Betrieb eines semiprofessionellen Tonstudios

 

seit 1991 an diversen Musikschulen tätig

 

1999-2003 Studium Musikwissenschaften (NF Anglistik und Linguistik) an der Universität Osnabrück, Abschluss: Magister

 

2003-2009 Promotion magna cum laude an der Universität Osnabrück, Thema: Musikalische Analyse und Wahrnehmung: Grundlegung einer interdisziplinären Systematik zur semantischen Analyse von Musik und Sprache, dargestellt an ausgewählten Beispielen zeitgenössischer Kunstmusik

 

2009 Dozent der IAKM

 

seit 2009 Lehraufträge an diversen Unis; Veröffentlichung der Dissertationsschrift bei epOs

 

Juni 2011 Mitorganisator des internationalen Symposiums Musik, Metapher und Medialität an der Uni. Osnabrück